WebSeo
Die häufigsten Ursachen von Wassereinlagerungen. Lassen Sie uns herausfinden! Mit dem Begriff...
WebSeo
2019-11-11 20:24:32
WebSeo logo

Blog

Die wichtigsten Ursachen von Wassereinlagerungen? Lassen Sie uns herausfinden,

  • photo

Ihr persönlicher Trainer bei Catania

Die häufigsten Ursachen von Wassereinlagerungen. Lassen Sie uns herausfinden!
Mit dem Begriff Wasserretention „bezieht er sich auf die Tendenz Flüssigkeit im Körper zu erhalten, der dann in den Zwischenräumen zu akkumulieren gehen, nämlich jene zwischen Zelle und Zelle. Diese Anhäufung verursacht Ödem, eine abnormale Schwellung, die die Bereiche des Körpers am anfälligsten auch auf die Ablagerung von Fettgewebe, wie zum Beispiel des Bauch (die so genannte „Bauch“) und die unteren Extremitäten, insbesondere die Oberschenkel, Gesäß und Knöchel auswirkt.
Das erste, was wir sagen können, ist, dass für viele Wassereinlagerungen ist einfach eine Entschuldigung: ein Klassiker über die Mängel zu beklagen, das Wasser, weil zu viel zuweisen, aber es ist nur .... Grasso in der Realität.
WIE VERSTEHEN UNS IN EINE ‚-TIEFEN?
plicometrica Durch die Analyse können wir eine Falte analysieren und wenn die Dicke der Zeit über reduziert, aber immer noch, wissen wir nicht interstitielle Wasser, aber Adipozyten nur schön voll. Deshalb, bevor Sie uns dafür sorgen, dass es nicht wirklich Fett.
Wenn Wassereinlagerungen sind, dass in pathologischen Fällen kann es durch Herz-Kreislauf- und Nierenfunktionsstörungen, Erkrankungen der Blase oder die Leber, ein hohes Maß an Östrogen und Cholesterin verursacht werden.
Die wichtigsten Ursachen für Retention:
1) ein falscher Lebensstil zu sesshaft.
2) Missbrauch von Alkohol und Kaffee Klammern Fabio diese beiden Produkte haben eine harntreibende Wirkung, aber sie sind in der Toilette und nicht durch eine Erholung Rückseite)
3) eine Diät zu reich an Natrium kontrolliert das Verhältnis von wie viel wir trinken Wasser.
4) die Verwendung bestimmter entzündungshemmende Medikamente Steroide, Gestagene.
Dazu können andere prädisponierende Faktoren wie Übergewicht
Laktoseintoleranz
übermäßige sesshaften

Alkoholmissbrauch
schwanger oder im allgemeinen, hormonellen Veränderungen rauchen (insbesondere Östrogenspiegel) während des Menstruationszyklus
enge Kleidung oder High Heels vor allem, wenn für eine lange Zeit stehen bleiben getragen.
Wenn Sie suchen eine gute Trainingsmethode, die Ihnen helfen können Ihre Muskelmasse zu erhöhen, zögern Sie nicht, uns über unsere Facebook-Geschäfts zu kontaktieren. Ich möchte klarstellen, dass unsere Trainingsprogramme Lust als Lust, aber ich kann Ihnen versichern, dass wirklich Arbeit

VERWANDTE ARTIKEL